16. Folge

07.07.06, 09:30:00 by hollywoodschaukel
Zwei Tage bis zum großen WM-Finale - höchste Zeit, sich geistig auf ein Leben nach dem Fußball einzustimmen. Darum in dieser Woche zwei Texte, die genügend Gedankenfutter für den postfinalen Kater bieten:

Axel Bungerts "Der Weg ist das Ziel" - ein Titel, mit dem sich auch so mancher WM-Fußballer identifizieren könnte - entführt uns in eine kafkaeske Alptraumwelt.

Christine Wernkes "Ciao de Fera 33" - ein Titel, den bestimmt so mancher WM-Fußballer übersetzen könnte (wir hingegen nicht)- betrachtet nachdenklich die kleinen Dinge des Lebens.

Zum Abschluss hören wir noch live aufgenommen, wieso das Ende der WM für den Kölner an sich (insbes. Michael) auch seine guten Seiten hat.

Viel Spaß!

Download MP3 (9,5 MB)

Dein Kommentar